Sanierung von Schornsteinen - Schornsteinbau Heinz Stange GmbH

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Sanierung von Schornsteinen

 


Für die Modernisierung bestehender Schornsteinanlagen zeichnet sich der Klassiker, das Edelstahlsystem aus. Dessen Vorteile liegen bei:

 
 

der klassischen Verbindungstechnik

Die Elemente werden lediglich zusammengesteckt.
Dadurch ist eine schnelle Montage sichergestellt.

dem Baukastensystem

Passgenaue Elementbauweise
große Systemvielfalt
umfangreiches Zubehör
verschiedene Anschlussteile

dem hochwertigen Material

TÜV-geprüft
güteüberwacht f. Innendurchm. v. 80-600 mm
Materialstärke von 0,6 - 1,0

 
 


Einzigartig auf dem Gebiet der Sanierung bereits bestehender Schornstein-Abgasanlagen: EW-Alkon.
Ein europaweit patentiertes konisches Verbindungssystem. Dieses System zeichnet sich aus durch eine schnelle Montage (Ineinanderstecken der Teile) sowie einer manuellen Verdichtung aus. Im senkrechten Teil werden keine Klemmbänder benötigt. Dieses System verhindert ein Eindringen von Feuchtigkeit und beeindruckt durch seine Systemvielfalt sowie ein umfangreiches Zubehörprogramm.

 
 


EW-Flex - die ideale Lösung für die Renovierung von gezogenen oder geschleiften Schornsteinen. Dieses flexible doppelwandige Edelstahlrohr ist feuchteunempfindlich, garantiert eine hohe Sicherheit sowie zuverlässigen Halt und überzeugt durch hohe Korrosionsbeständigkeit. Wie bei allen Produkten überzeugten auch hier hohe Qualität, TÜV-geprüft sowie güteüberwacht nach DIN ISO 9001.

 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü